SPAM-Schutz

Die angegebenen Zahlen werden vom Server nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und als Text angezeigt. Durch die bewusste Eingabe der (hoffentlich) richtigen Summe authentifiziert sich der Besucher der Website als "natürliche" Person.

Der eingegebene Wert wird auf dem Server mit dem codierten Vergleichswert verglichen - stimmen beide Werte nicht überein, wird das Formular auf dem Server nicht bearbeitet und die Daten finden nicht ihren Weg z.B. in eine Datenbank oder als Email zum Empfänger.

Mit dieser oder einer ähnlichen Methode soll verhindert werden, dass Formulare von Computern mit SPAM-Einträgen irgendeiner Art "zugemüllt" werden.